In Zusammenarbeit mit unserem Kollegen,

Herrn Reiner Herrmann aus Dörzbach, vom VDW und der IHK bestellter Sachverständiger,

führen wir die folgenden Lehrgänge nach dem Waffen- bzw. dem Sprengstoffgesetz durch:

  • Sachkundelehrgang nach § 7 WaffG für Sportschützen, Jäger, Bootsbesitzer und Waffensammler
  • Fachkundelehrgang nach SprengG für Vorderladerschützen, Wiederladerund Böllerschützen
  • Fachkundelehrgang nach § 22 WaffG für den Handel mit Waffen und Munition.

Alle Lehrgänge besitzen die behördliche Anerkennung und enden mit einer behördlichen und bundesweit anerkannten Prüfung (außer Fachkunde im Waffenhandel, hier erfolgt die Prüfung durch einen Prüfungsausschuß der IHK).

In den Lehrgängen werden nur Ausbilder eingesetzt, welche die erforderliche Fachkompetenz haben, mindestens selbst als Waffensachverständige bestellt sind und auch über die nötige pädagogischen Ausbildung und didaktischen Fähigkeiten verfügen um den Lehrgangsstoff zu vermitteln. "Selbsternannte" Experten, die gefährliches Halbwissen und Hörensagen weitergeben werden Sie unter unseren Ausbildern nicht finden.

Die Ausbilder haben sich selbst allen Prüfungen gestellt und können Wissen aus erster Hand vermitteln. Sie sind seit mehreren Jahren mit Erfolg in der Ausbildung tätig. Unsere Erfolgsquoten sprechen für sich.

Reiner Herrmann mit Herrn Tokoi vom GUN Magazin mit einem Teil der für die Ausbildung zur Verfügung stehenden Waffen.


Termine 2016/2017